Flash ist auf Festplatten, was Festplatten wurde auf Band: Violine Memory

Die Rolle, die Flash in zunehmendem Maße im Rechenzentrum spielt, ist sehr ähnlich wie das Ansehen einer Wiederholung eines alten Films, sagte Eric Herzog, Violine Memory Senior Vice President für Business Development und Chief Marketing Officer.

Herzog glaubt, dass ähnlich wie Unternehmen ihre primären Workloads von Bändern auf Festplatten in den späten 70er und frühen 80er Jahren verlagert, das gleiche geschieht mit Flash, wo Festplatten jetzt für Backup verwendet werden und Flash wird verwendet, um Primärspeicher zu speichern Arbeitsbelastungen.

Das ist schon früher passiert, du siehst jetzt genau die gleiche Verschiebung. Was es ist, ist Tier 0,1, und 2 Workloads sind auf All-Flash-Verschiebung, und sie verlagern sich zu all-flash nicht, weil es schnell ist, sondern weil es eine große wirtschaftliche Auswirkungen über die Flash-Datacentre “, sagte er.

Während Blitz teurer ist als Festplatten, sind die Lücken zwischen den Preisen “drastisch” geschrumpft, aber es wird erwartet, dass es weiter schrumpfen wird, wenn die Nachfrage danach steigt.

Die Kosten für Blitz ist wegen der Ubiquität des Blitzes ist in alles, es ist nicht nur in iPads oder Handys, sondern jetzt in Laptops und überall sonst. So schrumpfen die Herstellungskosten des weltweiten Blitzes, und die Kosten sinken, “sagte Herzog.Er verglich es auch mit einem ähnlichen Kostenszenario, das zwischen Festplatten und Bändern gesehen wurde, während Band war immer noch billiger als Festplatten, Wurden die Gesamtkosten für den Betrieb eines Ökosystems der Datenzentren durch Festplatten radikal reduziert.

Die knock-on Kosten Vorteile, die Unternehmen beginnen zu sehen, von der Annahme Flash umfasst die Kosteneinsparungen von Servern, Software, Lizenzierung, Stromversorgung Racks und Kühlung.

“Die große Botschaft ist, dass Flash nicht teuer ist, Flash löst Probleme der Realität aus einer Nischenperspektive, aber Probleme, mit denen Datenzentren konfrontiert sind, sei es Umwelt-, Energie-Kühlung oder Rack-Raum”, sagte er.

Die andere Sache ist durch die Schrumpfung der Datacentre in einer Weise, was die Menschen nicht erkennen, ist die positive Auswirkung auf IT-Prozess und Verfahren. Wenn sie Tausende von Rack-Einheiten haben, gibt es normalerweise jemanden, der herumläuft, um Kabel und Netzteile zu ersetzen, aber wenn Sie nur ein paar Hunderte von 10.000 haben, dann befreien Sie einen physischen Menschen, um eine andere IT-Funktion zu tun.

Storage, NetApp startet Mid-Tier-System für Datenseen, Partner mit Zaloni, Cloud, Michael Dell zum Abschluss der EMC-Deal: “Wir können in Jahrzehnten denken, Data Centers, Dell Technologies Heben: Hier ist, was zu sehen, wie Dell, EMC, a Bevy von Enterprise-Unternehmen kombinieren, Storage, Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt darauf ab, Technologie hinter Zip ersetzen

Ein australischer Kunde, der die Vorteile der Flash-Adoption erobert hat, ist das Department of Defense, das sich mit Violin Memory beschäftigt, um auf seinen virtuellen Maschinen zurückzugreifen, um Flash-Arrays in seine Datacentres zu übernehmen.

“So, was als reines Performance-Spiel begann, hat sich in ein physisches Server-Spar-Spiel verwandelt, ein Spartool auf virtuellen Maschinen, weil es nun auf virtuellen Maschinen zurückgeht, was wiederum zu einer Lizenzeinsparung führte und natürlich auch die weniger Lizenzen Weniger Software-Wartung “, sagte Herzog.

Ebenso hat ein anderer der Violin-Speicher-Kunden eine Kostenersparnis in den nächsten vier Jahren von 2,5 Milliarden Dollar projiziert, indem er auf Flash für seine Stufe 0, 1 und 2 Workloads umwandelt und dennoch bestimmte Arbeitsbelastungen auf Festplatten und Band beibehält.

Allerdings, Ross Lynch, Violine Memory Australien und Neuseeland Director of Sales, sagte der Branche die Offenheit zur Flash-Adoption nicht immer dort war, sondern es war eine große Lernkurve für die Branche.

“Flash war sehr neu, und wir haben viel Zeit in diesem Markt verbracht, die Partnerschaften rund um das, was Flash ist und was es nicht ist, und was es für ihr Geschäft tun kann, weil es neue Technologie war, gab es Zögern, weil einige der Dinge, die wir Kunden waren, dass es so weit da draußen war “, sagte er.

Was wir konnten, war möglich, und seit zwei Jahren sind wir zu einem Punkt gekommen, wo unsere Kunden die Vorteile von Flash und die wirtschaftlichen Vorteile für mein Rechenzentrum erkennen und was es bedeutet. Es gibt viel mehr Vertrauen in Flash, was es tun kann und liefern an das Unternehmen, so dass es wirklich verwandelt in den letzten Jahren.

Auf dieser branchenweiten Akzeptanz für Blitz entdeckte Violin Memory Anfang dieses Jahres eine Flash-Speicher-Array- und Datendienst-Software-Suite, die darauf abzielte, Unternehmen dazu zu bewegen, in ein All-Flash-Rechenzentrum umzuziehen, einschließlich des Concerto 7000 All Flash Array. Das System führt seine neue Datendienst-Software aus, die Unterstützung für Aufgaben bietet, die von Unternehmen gefordert werden, die häufiger durch Spinnen von Festplatten als Flash-Speicher-Arrays bedient werden.

NetApp startet mittelständisches System für Datenseen, Partner von Zaloni

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”

Dell Technologies hebt ab: Hier ist, was zu beobachten, wie Dell, EMC, eine Schar von Enterprise-Unternehmen kombinieren

Facebook Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt auf Technologie hinter Zip ersetzen